Bits & Pieces Lifestyle

Familienglück

familienglueck
Familie.

Gibt es was Wichtigeres, was Bedeutenderes?
Für mich auf keinen Fall.
Ein Leben ohne meine Familie. Undenkbar!

Kennt ihr das? Die Weihnachtszeit macht mich immer unheimlich sentimental. Jedes Jahr auf’s Neue bin ich unheimlich froh, meine Liebsten um mich versammelt zu haben.  Ich bin ein absoluter Familienmensch. Ich liebe meine Familie über alles und kann mir nicht vorstellen, nur wenig bis keinen Kontakt mit meinen Liebsten zu haben.
Klar kann kaum jemand behaupten, dass er die PERFEKTE Familie hat und es noch keine besonderen Vorkommnisse und Streitereien gab und immer alles nach Plan lief. Ist bei uns nicht anders. Bei uns gab es auch immer mal wieder Probleme. Mal kleinere, mal größere. Allerdings haben wir die immer gut gemeistert.
Auch heute lebe ich noch mit meiner Mama und zwei meiner drei Geschwister in einer Wohnung zusammen. Und es klappt perfekt. Schon allein der Gedanke an meinen Auszug in (hoffentlich) ein paar Monaten, lässt mich da etwas sentimental werden. Unser Zusammenleben ist wie in einer WG. Wir ergänzen uns alle perfekt. Jeder kann das machen, worauf er Lust und Laune hat und wird in der Regel von allen unterstützt. Und das finde ich, ist das Besondere an der Familie. Die belächelt einen normalerweise nicht für seine Träume und Ziele. Sie steht hinter dir, egal was du machst und ob du es mal wieder verbockt hast. Und wenn du mal wieder etwas falsch gemacht hast, lachen einfach alle gemeinschaftlich darüber und dir geht’s plötzlich wieder um einiges besser.

Meistens in der Zeit um Weihnachten wird mir bewusst, wie schön es ist eine tolle Familie zu besitzen. Ich bin kein besonders gläubiger Mensch. Geh eigentlich auch so gut wie nie in die Kirche. Aber Weihnachten feiere ich trotzdem unheimlich gern. Weil man einfach unbeschwert mit der ganzen Familie Zeit verbringen kann. Man kann einfach so sein, wie man ist. Man muss sich nicht verstellen, weil jeder den anderen in- und auswendig kennt. Aber kennt Ihr das? Immer an Weihnachten gibt es kleine Streitereien. Weil jeder das perfekte Fest will. Ist bei uns zumindest immer so. Eigentlich geht es auch jedes Jahr um das gleiche Thema. Der Baumschmuck. In gewisser Weise etwas lachhaft. Der Streit ist dann aber auch immer wieder relativ schnell vergessen. Und darüber bin ich echt froh. Weil mir meine Familie einfach extrem wichtig ist und ich sie niemals missen möchte.

Für das und vieles mehr, was ich in meinem Leben geschenkt bekommen habe, bin ich unheimlich dankbar!

Eure AnnaLucia

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    shadownlight
    30/01/2017 at 18:17

    Hey, Dankbarkeit ist etwas ganz Wichtiges, es zeigt, dass du die kleinen Dinge, die viele einfach nicht mehr sehen oder unterschätzen, schätzen und würdigen kannst und diese erkennst :).
    Liebe Grüße!

  • Leave a Reply


    *