Bits & Pieces DIY

Gefüllte Zucchini

Processed with VSCO

Ich bin kein wahnsinnig leidenschaftlicher Koch. Ich bin auch definitiv kein Fan davon, stundenlang in der Küche zustehen. Ich koche lieber Gerichte, die schnell zubereitet sind und dann auch noch richtig gut schmecken!
Eines meiner Lieblingsgerichte sind auf jeden Fall die gefüllten Zucchini, die kochtechnisch überhaupt keinen Aufwand machen.

Was Ihr dafür für eine Person benötigt:

eine mittelgroße Zucchini
eine rote Paprika
einen Bund Frühlingszwiebel
100g körniger Frischkäse
Kokosöl
ein Esslöffel saure Sahne
150ml Suppenbrühe
Salz, Curry, Paprika, Pfeffer
Parmesan

Processed with VSCO

1. Zunächst müsst Ihr die Zucchini halbieren und mit einem Löffel aushöhlen. Das gesamte Gemüse schneidet Ihr dann in kleine Würfel.
2. Dann gebt Ihr etwas Kokosöl und die Gemüsewürfel in die Pfanne und wartet bis alles ausreichend gegart ist.

3. Im Anschluss müsst Ihr noch den Frischkäse zu dem Gemüse dazugeben. Nachdem Ihr alles ausreichend gewürzt habt, werden jetzt die Zucchinihälften mit dem Gemüse befüllt.
4. Die Zucchinihälften müssen jetzt in der Pfanne kurz angebraten werden. Danach gebt ihr die 100ml Gemüsebrühe dazu und lasst die Zucchini auf niedriger Stufe  für 7 Minuten köcheln.

Processed with VSCO

5. Jetzt könnt Ihr die gefüllten Zucchini schon einmal auf einem Teller anrichten. In die restliche Soße, die sich noch in der Pfanne befindet, müsst Ihr jetzt  die saure Sahne dazugeben.
6. Als letztes muss nur noch alles optimal abgeschmeckt werden und dann könnt Ihr die Soße über die Zucchini geben.
7. Wer das ganze etwas aufpeppen will, kann Parmesan über das Essen streuen.

Viel Spaß beim Kochen, lasst es Euch schmecken!

Eure
AnnaLucia

 

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply
    Melina
    12/03/2017 at 21:21

    Das Rezept und die Bilder sehen schon extrem lecker aus ♥
    Liebst, Melina
    http://www.melinaalt.de

  • Reply
    Anna
    13/03/2017 at 08:49

    Yummy! Endlich mal ein Gericht von gefüllter Zucchini ohne Fleisch 🙂
    Das muss ich definitiv ausprobieren!

    Liebe Grüße
    Anna

    https://hotchpotchlife.com

  • Reply
    Anna
    13/03/2017 at 09:47

    Das Rezept hört sich unglaublich lecker und auch gesund an! Die Bilder sprechen nur dafür 🙂
    Lg. Anna

    https://wwwannablogde.blogspot.de/

  • Reply
    Saskia
    13/03/2017 at 12:10

    Oh gefüllte Zucchini oder gefüllte Paprika liebe ich auch total! 🙂 Bei mir gibts dann immer die vegane Variante mit Quinoa oder Sojahack 🙂 Dein Rezept hört sich aber auch sehr lecker an!

    Hab einen tollen Start in die neue Woche!
    Liebste Grüße an Dich! ♥ Saskia | http://www.demwindentgegen.de

  • Reply
    shadownlight
    13/03/2017 at 18:58

    Definitiv eines meiner Lieblingsgerichte!
    Hab einen guten Start in die Woche!

  • Reply
    Franzi
    14/03/2017 at 18:11

    Oh wie lecker, jetzt krieg ich Hunger…! Ich liebe Zucchini das sollte ich unbedingt auch mal wieder machen! !!!!!!
    Danke für die Anregung!

  • Reply
    Melia Beli
    16/03/2017 at 21:46

    Ich liebe es zwar ausgiebig zu genießen und richtig gut essen zu gehen, aber wirklich aufwändig kochen ist absolut nicht mein Ding. Gefüllte Zucchini ist daher auch eins meiner Lieblingsgerichte, da man es so vielseitig zubereiten kann und es immer wieder gut schmeckt 🙂 Ich liiebe Hefeflocken als Topping!

    Allerliebst
    Melina
    http://www.meliabeli.de

  • Reply
    Maria
    19/03/2017 at 18:45

    Ich liebe Zucchinis und gefüllt sowieso. Die Idee mit dem körnigen Frischkäse finde ich klasse und werde ich auch mal ausprobieren. Danke für das Rezept. 🙂

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag-Abend! <3

    Liebe Grüße,
    Maria

  • Reply
    Swisstwins
    20/03/2017 at 14:45

    Sieht wirklich gut aus! Das werde ich mir auch mal machen.
    tolles Rezept.
    Liebe Grüsse

    http://www.swisstwins.ch/

  • Reply
    Lisa
    22/03/2017 at 05:28

    Oh das sieht ja mega lecker aus! 🙂
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

  • Leave a Reply


    *